AKTUELL 25/19

Startseite / AGFW-AKTUELL / 2019 / AKTUELL 25/19

Keine Berechtigung für Dokument

Dieses Dokument ist nur Mitgliedern der AGFW zugänglich.
Falls Sie ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich bitte im Kopfbereich dieser Seite ein.

Falls Sie einem Mitgliedsunternehmen der AGFW angehören und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie Ihr persönliches Benutzerkonto hier beantragen.

Bei Fragen und Problemen wenden Sie sich bitte an webmaster@remove-this.agfw.de

Verstärkung im Bereich „Recht und Europa“

Frau Natalie Pöllet ist seit dem 1. August 2019 als Referentin für Fernwärmerecht in der Geschäftsstelle des AGFW tätig. Sie hat an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht studiert, das darauffolgende Referendariat am OLG Nürnberg absolviert, ebenfalls mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht.

Der Fokus ihrer praktischen Ausbildung lag seit dem April 2018 im Energie- und Wärmerecht. Bei Rödl & Partner war sie als Rechtsreferendarin im Bereich
„Public Management Consulting/Strategische
Geschäfts­einheit Energie“ tätig und hat an der rechtlichen Beratung von mittelständischen Unternehmen und Stadtwerken mitgewirkt. Die letzte Station der Ausbildung hat Frau Pöllet in der Rechtsabteilung der N-ERGIE AG absolviert.

Als Referentin für Fernwärmerecht berät Frau Pöllet Sie gern zu allen Rechtsfragen rund um die Fernwärme, insbesondere zu Fernwärmeversorgungsverträgen einschließlich Preisgleitklauseln, zum Kartellrecht und zum KWKG.

Verstärkung im Bereich „Technik und Normung“

Herr Frank Gauger ist seit dem 1. Juli 2019 als Referent Netzbetrieb in der Geschäftsstelle des AGFW tätig.

Nach seinem Abschluss zum Diplom-Wirtschaftsingenieur an der TU Darmstadt startete er 1993 in der Energiewirtschaft bei der Südhessischen Gas und Wasser AG (heute ENTEGA AG), Darmstadt als Vorstandsassistent. Ab 1998 war er im Vertrieb von Energie und Dienstleistungen leitend sowie ergänzend seit 2001 bei der Industriekraftwerk Breuberg GmbH als Geschäftsführer für die Energieversorgung des Produktionsstandortes verantwortlich tätig.

Als Referent für den Netzbetrieb steht Ihnen Herr Gauger gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.