Eine Kampagne zum Hydraulischen Abgleich

Energie-/Klimakonzepte & F+E / Stadtentwicklung / Abgeschlossene Projekte / Eine Kampagne zum Hydraulischen Abgleich

Meine Heizung kann mehr" Eine Kampagne zum Hydraulischen Abgleich - gefördert vom Bundesumweltministerium

Projektträger:
co2online gGmbH gemeinnützige Beratungsgesellschaft

Projektpartner:
Der AGFW begrüßt dieses Vorhaben von co2online und sieht darin einen wichtigen Impuls für nachhaltigen Klimaschutz durch effizientere Nutzung unserer Energieressourcen sowie ein Mehr an Energieeffizienz im Wärmebereich. Der AGFW hat, zusammen mit ausgewählten Mitgliedsunternehmen (EVU), der Kampagne seine fachinhaltliche und kommunikative Unterstützung zugesagt und wird die Inhalte der Kampagne in den eigenen Kommunikationsaktivitäten parallel aufgreifen. 

Folgende AGFW Mitgliedsunternehmen unterstützen bisher mit dem AGFW die Kampagne: 

  •    Stadtwerke Rosenheim GmbH & Co. KG
  •    SWM Infrastruktur GmbH, München

Unterstützen Sie als unser Mitgliedsunternehmen uns und die Kampagne fachinhaltlich, kommunikativ und mit einem Anteil an der Projektfinanzierung zur

  •     Erhöhung der Kampagnenwirksamkeit
  •     Nutzung der neutralen Kampagneninhalte in Ihren Kommunikationskanälen
  •     Nennung auf der Kampagnen-Website www.meine-heizung.de
  •     Vernetzung mit Handwerkern, mit dem Heizatlas und 
  •     evtl. zur Erstellung eines Verfügbarkeits-"Checkers" 

 [mehr]

Sie haben noch Fragen?

Andrea Scheffler
Stadtentwicklung, Projekte, Vertrieb
Tel. +49 69 6304-413
Fax +49 69 6304-391
E-Mail: a.scheffler[at]agfw.de

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.