Aktuelles aus dem Bereich

Energie-/Klimakonzepte & F+E / Stadtentwicklung / Aktuelles aus dem Bereich

Abschlussbericht zum Projekt „iHAST“ offiziell vorgestellt

29.09.2020
Die Ergebnisse des Projekts intelligente Hausanschlussstationen "iHAST" wurden vorgestellt und der Bericht zum Projekt liegt nun zum Download vor. Mehr Informationen entnehmen Sie im Folgenden.

Gemeinsam mit weiteren Institutionen hat der Energieeffizienzverband AGFW heute in Olbersdorf die Ergebnisse eines Projekts zu intelligenten Hausanschlussstationen vorgestellt. Diese helfen dabei, das Gesamtsystem der Fernwärme vom Erzeuger zum Endkunden noch effizienter und ressourcenschonender abzubilden. Besonders für städtische Quartiere, in denen enormes CO2-Einsparpotenzial steckt, kann die Umstellung auf intelligente Hausanschlussstationen lohnend sein, so eine Erkenntnis des Projektteams.

Mehr zu iHAST im Bericht:

Zusammenfassung des Berichtes zum Projekt „iHAST“ [PDF]

Weitere Artikel mit folgenden Schlagworten anzeigen:
Ihre Ansprechpartner
Harald Rapp
Bereichsleiter, Geschäftsführer der AGFW-Projekt GmbH
+49 69 6304-418
+49 69 6304-391