Aktuelles aus dem Bereich

Energiewirtschaft, Recht & Politik / Energiewende & Politik / Aktuelles aus dem Bereich

News - Energiewende & Politik

AGFW Hauptbericht 2019

Seit mehr als vierzig Jahren ist der AGFW-Hauptbericht fester Bestandteil des Dienstleistungsangebotes des Verbandes. Inzwischen liegt auch der Hauptbericht für das Jahr 2019 vor. Er ist die zurzeit einzige aktuelle und vollständige Datenbasis für die Kraft-Wärme-Kopplung und Fernwärmeversorgung in...
13.01.2021 - BImSchV

Stellungnahme zum Regierungsentwurf der 13. BImSchV und 17. BImSchV

Der Regierungsentwurf der 13. BImSchV ist eine Verbesserung zum Referentenentwurf, er beinhaltet jedoch weiterhin Regelungen zu Methaneimissionsgrenzwerten bei Verbrennungsmotoren, welche die Investitionssicherheit stark gefährden.

Die Auswirkungen der europäischen „Renovation Wave“ auf den deutschen Wärmemarkt

Die Kommission hat im Oktober mit der Renovierungswelle („Renovation Wave“) ihre lange erwartete Initiative zur Modernisierung des europäischen Gebäudebestandes veröffentlicht. Im Mittelpunkt der Initiative steht die Ausrichtung des Gebäudesektors auf das gemeinsame Klimaziel für 2030.

Positionspapier zur geplanten EEG-Umlagebefreiung für Wasserstoffproduktionsanlagen (Power-to-Gas)

Mit der Ankündigung, die Wasserstoffproduktion in sogenannten Power-to-Gas-Anlagen von der EEG-Umlage zu befreien, hatte die Bundesregierung schon im Koalitionsausschuss am 3. Juni 2020 eine Diskussion zur klaren Ungleichbehandlung der verschiedenen Sektorenkopplungstechnologien ausgelöst. Nun...

AGFW unterstützt Fortführung und Weiterentwicklung der Initiative Energieeffizienz-Netzwerke

Größerer Beitrag zum Klimaschutz: Bis 2025 sollen 5–6 Mio. t Treibhausgas-Emissionen eingespart werden

Bundesförderung für effiziente Wärmenetze: Konzept vorgestellt

Im August wurde endlich das Konzept für das von der Branche seit langem geforderte Basisförderprogramm zur Transformation von Bestandswärmenetzen vorgestellt, mit dem Anreize für den Ausbau der Erneuerbaren Energien und die Nutzung von Abwärme in der Fernwärmeversorgung geschaffen werden sollen.