AGFW beteiligt sich an europäischem Forschungsprojekt Ecoheat4EU

 

Einer der entscheidenden Faktoren für die Maximierung des positiven Nutzens von Fernwärme und -kälte für die Gesellschaft sind widerspruchsfreie und effiziente gesetzliche Rahmenbedingungen. Dies ist angesichts der komplexen und vielschichtigen Materie nicht immer gewährleistet. Als Konsequenz dieser Erkenntnis wurde das Ecoheat4EU-Projekt konzipiert. Ziel ist es, die Schaffung ausgewogener und effizienter gesetzlicher Regelungen zu unterstützen, um die positive Entwicklung von Fernwärme und -kälte voranzutreiben. Näheres entnehmen Sie bitte dem Informationsblatt.

(mehr)

Veranstaltungen
zum Thema:

17.04.2018
23. Internationale Fachmesse und Kongress für Wärme, Kälte und KWK in Frankfurt am Main

18.09.2018
23. Dresdner Fernwärme-Kolloquium in Dresden

Login Mitgliederbereich:

Noch kein AGFW Mitglied?
Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft
Wie werden Sie Mitglied?
>> Hier klicken

Unser Service:
FW 314
FW 704 Entwurf 2017
Primärenergiefaktoren
FW 313
FW 703
Netzbetreibernummern
Zertifizierte Unternehmen
EnEV und Fernwärme
EEWärmeG und Fernwärme
- ANZEIGE -