Technische Anschlussbedingungen (TAB)

In den TAB legen die Fernwärmeversorgungsunternehmen die technischen Anforderungen und die sicherheitstechnische Ausrüstung für einen störungsfreien Betrieb von Fernwärme-Hausstationen und -Hausanlagen in den von ihnen betriebenen Versorgungsgebieten fest. Gemäß § 17 der Allgemeinen Bedingungen über die Versorgung mit Fernwärme (AVBFernwärmeV) sind diese notwendiger Vertragsbestandteil.
Mit Inkrafttreten der "neuen" DIN 4747 erscheint parallel der aktualisierte TAB Musterwortlaut - TAB Heizwasser (Merkblatt FW 515).

Veranstaltungen
zum Thema:

14.03.2018
Vorankündigung 2. Kölner Netzmeistertage mit Fachausstellung Gas – Wasser – Fernwärme eine Veranstaltung der rbv GmbH in Köln

14.03.2018
Fernwärme-Kundenanlagen für Experten in Deidesheim

Login Mitgliederbereich:

Noch kein AGFW Mitglied?
Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft
Wie werden Sie Mitglied?
>> Hier klicken

Unser Service:
FW 314
FW 704 Entwurf 2017
Primärenergiefaktoren
FW 313
FW 703
Netzbetreibernummern
Zertifizierte Unternehmen
EnEV und Fernwärme
EEWärmeG und Fernwärme
- ANZEIGE -