Verbändekooperation

Auf Initiative des AGFW haben sämtliche Verbände der Energieversorgungs- bzw. Entsorgungsbranche, die ein Verfahren zur Überprüfung des Technischen Sicherheitsmanagements TSM - in den EVU anbieten, Vorgehen und Inhalte, insbesondere der detaillierten Prüfungsleitfäden (Checklisten) abgestimmt. Somit beinhalten alle Leitfäden einen einheitlichen, spartenunabhängigen Teil, der jeweils durch fachspezifische Komponenten für die Gas-, Wasser-, Strom-, Fernwärme- bzw. Abwasserwirtschaft ergänzt wird. Der wesentliche Vorteil für Querbundunternehmen liegt in einer vereinfachten Vorbereitung, auch wenn im Rahmen des Überprüfungsgesprächs jede Sparte separat behandelt und bewertet wird.

Der AGFW erkennt die Überrüfung des allgemeinen Teils der anderen Verbände innerhalb eines Zeitraums von 6 Monaten an.

Die Zertifikatsgültigkeit beträgt einheitlich 5 Jahre. Selbstverständlich werden die Prüfungstermine in Querverbundunternehmen aufeinander abgestimmt.

Informationen zum aktuellen Leitfaden.

+++ Die Zertifizierung für die Sparte Wärme nach FW 1000 kann ausschließlich beim AGFW beantragt werden +++

TSM-Überprüfungen können derzeit beantragt werden für die
Gas- und Wasserversorgung bei der Deutschen Vereinigung des Gas- und Wasserfaches - DVGW - e. V., Bonn - Basis: Arbeitsblätter G 1000 und W 1000,
Stromverteilung beim VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH, Offenbach - Basis: E-VDE-AR-N 4001/S 1000,
Nah- und Fernwärmeversorgung (inkl. Erzeugungsanlagen) bei dem AGFW I Der Energieeffizienzverband für Wärme, Kälte und KWK e. V., Frankfurt am Main - Basis: Arbeitsblatt FW 1000,
Abwasserentsorgung bei der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall - DWA - e. V., Hennef - Basis: Arbeitsblatt M 1000.

Veranstaltungen
zum Thema:

17.04.2018
23. Internationale Fachmesse und Kongress für Wärme, Kälte und KWK in Frankfurt am Main

03.06.2018
AGFW-Lehrgang "Technische Grundlagen der Nah- und Fernwärme" in Schermbeck

Login Mitgliederbereich:

Noch kein AGFW Mitglied?
Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft
Wie werden Sie Mitglied?
>> Hier klicken

Unser Service:
FW 314
FW 704 Entwurf 2017
Primärenergiefaktoren
FW 313
FW 703
Netzbetreibernummern
Zertifizierte Unternehmen
EnEV und Fernwärme
EEWärmeG und Fernwärme
- ANZEIGE -