TSM I Die Pluspunkte

Das Technische Sicherheitsmanagement ist ein bewährtes Intrument der organisatorisch-technischen Selbstverwaltung. Mit einer TSM-Prüfbescheinigung dokumentieren Sie die Erfüllung von Anforderungen der technischen und organisatorischen Sicherheit. Kernaufgabe des Verfahrens ist die Unterstützung von Unternehmen der Versorgungswirtschaft und der Industrie in der rechtssicheren Organisation ihrer Betriebsprozesse.

Ist Ihre Aufbau- und Ablauforganisation TSM fähig? Auf was kommt es an? Wie gehen Sie vor?

Wir finden es gemeinsam heraus und unterstützen Sie, unabhängig einer Mitgliedschaft. Nutzen Sie die Vorteile des Fachverbandes bei der Durchführung eines TSM Inhouse-Workshops.

Inhalte sind u.a.:

  • Sicherheit durch freiwillige Selbstkontrolle
  • Nachweis klarer Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Transparenz der Prozessstrukturen
  • Optimierung der unternehmensinternen Betriebsabläufe
  • Dokumentation der Betriebssicherheit
  • Rechtssicherheit in Haftungsfragen gegenüber Kunden und Partnern

Gerne gestalten wir Ihren TSM Inhouse-Workshop nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Wünschen.

Ihr Ansprechpartner: Gabi Wissmann, 069 6304-341, g.wissmann@agfw.de

Veranstaltungen
zum Thema:

17.04.2018
23. Internationale Fachmesse und Kongress für Wärme, Kälte und KWK in Frankfurt am Main

03.06.2018
AGFW-Lehrgang "Technische Grundlagen der Nah- und Fernwärme" in Schermbeck

Login Mitgliederbereich:

Noch kein AGFW Mitglied?
Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft
Wie werden Sie Mitglied?
>> Hier klicken

Unser Service:
FW 314
FW 704 Entwurf 2017
Primärenergiefaktoren
FW 313
FW 703
Netzbetreibernummern
Zertifizierte Unternehmen
EnEV und Fernwärme
EEWärmeG und Fernwärme
- ANZEIGE -