Rechtsprechung und Literatur zum KWKModG

Rechtsprechung

 

§ 5 KWKModG

  • Verwaltungsgerichtshof Kassel, Urteil vom 28.11.2007, 6 UE 1882/06
    IR 2008, Heft 2, S. 43 f.
    Der VGH hat entschieden, dass eine KWK-Anlage auch dann als eine neue kleine KWK-Anlage nach § 5 Abs. 1 Nr. 1 KWKModG zuzulassen ist, wenn unmittelbar nach Stilllegung und Abriss einer nach § 5 I KWKModG zugelassenen KWK-Anlage eine neue kleine KWK-Anlage an demselben Standort errichtet wird.
  • Verwaaltungsgericht Frankfurt am Main, Urteil vom 16.3.2006,
    1 E 2008/05 (V)
  • Verwaltungsericht Frankfurt am Main, Urteil vom 16.2.2006,
    1 E 841/05 (3)
  • Verwaltugnsgericht Frankfurt am Main, Urteil vom 8.7.2004,
    1 E 7197/03 (V)

§ 12 KWKModG

  • BGH, Urteil vom 22.2.2006, VIII ZR 91/05
  • OLG Hamm, Urteil vom 30.1.2007, 19 U 118/06
    s. IR, Heft 5 2007, S. 111 f.

 

Literatur Schrifttum

 

Veranstaltungen
zum Thema:

20.03.2018
Darlegung der Wirtschaftlichkeitslücke nach §§ 20 und 24 KWKG in Frankfurt am Main

17.04.2018
23. Internationale Fachmesse und Kongress für Wärme, Kälte und KWK in Frankfurt am Main

Login Mitgliederbereich:

Noch kein AGFW Mitglied?
Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft
Wie werden Sie Mitglied?
>> Hier klicken

Unser Service:
FW 314
FW 704 Entwurf 2017
Primärenergiefaktoren
FW 313
FW 703
Netzbetreibernummern
Zertifizierte Unternehmen
EnEV und Fernwärme
EEWärmeG und Fernwärme
- ANZEIGE -