AGFW-Praxisseminar "Energetische Optimierung von Fernwärme"

Ort: Frankfurt am Main
Termin: 26.04.2017

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht !

Potenzielle Neukunden für Bestandsnetze stellen oft Forderungen an den Primärenergiefaktor oder den Emissionsfaktor der Wärmelieferung. Diese Forderung löst dann beim Fernwärmeversorger immer häufiger Handlungsdruck aus, durch gezielte Maßnahmen die Faktoren auf einen Zielwert hin zu optimieren.

In dem Seminar werden verschiedene Optimierungsmaßnahmen aus der Praxis auf ihre Auswirkung auf Primärenergiefaktoren und Emissionsfaktoren analysiert und miteinander verglichen. Die Teilnehmer können ihre Optimierungsmaßnahmen vorstellen, z.B. aus den Bereichen KWK-Betrieb, Speicher, Brennstoffwechsel, Netztemperaturen, Geothermie, Solarthermie, Abwärme,   Netzzusammenschluss, P2DH oder Hydraulik.

Anhand der Praxisbeispiele werden Kennzahlen entwickelt, die den Vergleich der verschiedenen Optimierungsmaßnahmen ermöglichen.

Das Praxisseminar richtet sich an Mitarbeiter aus Versorgungsunternehmen, die für die strategische Planung oder Netzentwicklung zuständig sind und an fp-Gutachter, die neben der energetischen Bewertung auch Beratung in diesem Bereich anbieten.

Laden Sie sich den Veranstaltungstermin direkt in ihren Terminkalender:

Zurück

Login Mitgliederbereich:

Noch kein AGFW Mitglied?
Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft
Wie werden Sie Mitglied?
>> Hier klicken

Unser Service:
FW 704 Entwurf 2017
FW 309-1 Entwurf 2017
Primärenergiefaktoren
FW 313
FW 703
Netzbetreibernummern
Zertifizierte Unternehmen
EnEV und Fernwärme
EEWärmeG und Fernwärme
- ANZEIGE -
Position zur Bundestagswahl 2017