Die KWK-Ausschreibungsverordnung – Grundlagen, Chancen und Herausforderungen

Ort: Berlin
Termin: 24.10.2017

Das neue Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWKG 2016) führt erstmals ein Ausschreibungsverfahren für KWK-Anlagen ein, wie es auch für Wind- und PV-Anlagen eingeführt wurde. Durch die wettbewerbliche Ausschreibung von KWK-Anlagen zwischen 1 und 50 MW elektrischer Leistung erstmalig zum 1. Dezember 2017 und innovativer KWK-Systeme zwischen 1 und 10 MW elektrischer Leistung erstmalig zum 1. Juni 2018 erhofft sich der Gesetzgeber eine Senkung der Zuschlagszahlungen und damit langfristig eine Senkung der Verbraucherstrompreise.

 

Die KWK- und Fernwärmebranche stellt ein solches Verfahren vor neue Prozesse und damit verbundene Herausforderungen.

Jedoch werden durch die Ausschreibung innovativer KWK-Systeme auch erneuerbare Technologien zur Wärmeerzeugung gefördert, die perspektivisch eine Dekarbonisierung des Wärmemarktes vorantreiben können.

Das AGFW-Seminar „Die KWK-Ausschreibungsverordnung – Grundlagen, Chancen und Herausforderungen“ soll das Verfahren ausführlich erläutern und offene Fragen beantworten. Dazu werden unter anderem die zuständigen Referenten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie als auch der Bundesnetzagentur grundlegende Informationen zu Idee und Ablauf des Verfahrens geben und für eine Diskussion zur Verfügung stehen. Des Weiteren werden Sie praktische Einschätzungen und Projektbeispiele von Versorgungsunternehmen und Planer/Projektierer präsentiert bekommen.

Das Seminar bietet ebenfalls die Möglichkeit zum Netzwerken und Kontakte knüpfen, die für Sie schon im Laufe der anstehenden Ausschreibungsphasen von Bedeutung sein können.

 

Laden Sie sich den Veranstaltungstermin direkt in ihren Terminkalender:




Zurück

Login Mitgliederbereich:

Noch kein AGFW Mitglied?
Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft
Wie werden Sie Mitglied?
>> Hier klicken

Unser Service:
FW 704 Entwurf 2017
FW 309-1 Entwurf 2017
Primärenergiefaktoren
FW 313
FW 703
Netzbetreibernummern
Zertifizierte Unternehmen
EnEV und Fernwärme
EEWärmeG und Fernwärme
- ANZEIGE -