Betrieb und Instandhaltung von Fernwärmeverteilanlagen

Ort: Berlin
Termin: 16.01.2018 - 17.01.2018

Das Seminar ist bereits ausgebucht. Gerne nehmen wir Ihre Vormerkung für 2019 entgegen und informieren Sie, sobald der Termin für 2019 feststeht.

--

Ziel dieses Seminars ist, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, Betriebs- und Instandhaltungsprozesse in Fernwärmeverteilanlagen effizienter zu planen und umzusetzen.

Voraussetzung einer sicheren Arbeit an Fernwärmeverteilanlagen ist die Umsetzung der berufsgenossenschaftlichen Regeln und Vorschriften. Das erste Kernthema befasst sich deshalb mit der Arbeitssicherheit, hier speziell mit der DGUV Regel 103-002 (früher BGR 119).

Eng damit verbunden sind Verantwortlichkeiten bei der Inbetriebnahme, Außerbetriebnahme und im Betrieb, inkl. der Dokumentation.

In einem weiteren großen Themenblock werden wir uns mit der Aufstellung und Anpassung von Instandhaltungsstrategien und daraus abgeleiteter Rehabilitationsplanungen befassen. Verdeutlicht wird dieses Thema anhand von praktischen Softwareumsetzungen.

Das Fernwärmenetz bietet die Möglichkeit zur Speicherung von thermischer Energie. Die daraus resultierenden Chancen und Risiken möchten wir Ihnen aufzeigen und Ihnen ein Gefühl für die Machbarkeit solcher Speicherkonzeptionen vermitteln.

Ein immer wieder diskutiertes Thema ist die Bestimmung und Einordnung von Wasserverlusten. Wie man Wasserverluste erkennen, bestimmen und bewerten kann, wollen wir Ihnen vorstellen. Die Möglichkeiten zur Ableitung entsprechender Zustandsbestimmung runden diesen Themenkomplex ab.

Den Abschluss des Seminars bildet die Vorstellung der Anwendung des AGFW-Arbeitsblattes FW 437 zu flexiblen Prüf- und Inspektionsintervallen an baulichen Anlagen in der Fernwärme.

Laden Sie sich den Veranstaltungstermin direkt in ihren Terminkalender:

Zurück

Login Mitgliederbereich:

Noch kein AGFW Mitglied?
Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft
Wie werden Sie Mitglied?
>> Hier klicken

Unser Service:
FW 314
FW 704 Entwurf 2017
Primärenergiefaktoren
FW 313
FW 703
Netzbetreibernummern
Zertifizierte Unternehmen
EnEV und Fernwärme
EEWärmeG und Fernwärme
- ANZEIGE -