Veranstaltungen

Veranstaltungen

Hinweis zu unseren Präsenzveranstaltungen:

Ihre Gesundheit ist uns wichtig!

Solange die Kontaktbeschränkungen und Limitationen für Veranstaltungen noch andauern, richtet sich der Verband wie bisher strikt nach den Vorgaben der Bundesländer sowie des Robert-Koch-Institutes. Dies betrifft die Abstandsregeln in Tagungsräumen, Hygienekonzepte zur Desinfektion sowie eine Reduzierung der Teilnehmerzahl. Wir arbeiten hier jeweils eng mit den Veranstaltungshotels zusammen.

Sollten Sie zum Zeitpunkt des von Ihnen gebuchten Seminars aufgrund eines dann bestehenden Berherbungsverbotes gemäß den gültigen Quarantäne-Bestimmungen nicht teilnehmen können, nehmen Sie bitte rechtzeitig Kontakt mit uns auf.


Veranstaltungskalender 2020


Einsatzoptimierung in der Fernwärmeerzeugung - strategisch und digital

Termin: 12. - 13.11.2019
Ort: Berlin

Die Erzeugungsstruktur der Fernwärme unterliegt einer Vielzahl energiewirtschaftlicher Einflüsse und ist derzeit einem enormen – vor allem politischen – Druck ausgesetzt. Während Schlagworte wie Kohleausstieg und Sektorenkopplung in allen energiewirtschaftlichen Diskussionen präsent sind, entwickeln sich dadurch neue, immer komplexere Anforderungen an die Strukturen der Fernwärmeerzeugung. Denn zukünftig werden heterogene Erzeugungsstrukturen bestehend aus KWK-Anlagen, erneuerbaren Wärmequellen und elektrischen Wärmeerzeugern (Power-to-Heat) mehr in den Fokus rücken.

Das Seminar „Einsatzoptimierung in der Fernwärmeerzeugung – strategisch und digital“ thematisiert diese heterogenen Systeme, um diese sowohl strategisch optimal ausrichten, als auch deren Betrieb technisch und wirtschaftlich zu optimieren. Hierzu werden zentrale Fragestellungen und Potentiale aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet, um die verschiedenen energiewirtschaftlichen Zusammenhängen zu verstehen. Ausgehend von der Entwicklung regulatorischer Rahmenbedingungen werden deshalb auch „KWK relevante“ Märkte, Vermarktungsstrategien und konkrete Anwendungsbeispiele von ausgewählten Experten vorgestellt. Ein weiterer Fokus des Seminars liegt dabei auch auf der Verwendung softwarebasierter Instrumente wie Algotradern, wodurch sich gerade bei der Optimierung von KWK-Anlagen neue Möglichkeiten ergeben. Nur durch diesen ganzheitlichen Ansatz kann der nächste Schritt – die Weiterentwicklung der Fernwärmeerzeugung – gelingen.

Von dem Zusammenspiel aus Wissenstransfer und Praxiserfahrung können sowohl Neueinsteiger, als auch erfahrene Mitarbeiter von Versorgungsunternehmen profitieren. Unsere erfahrenen Referenten geben dabei exklusive Einblicke in ihr Tagesgeschäft als Anstoß für interessante Diskussionen und den weiterführenden Erfahrungsaustausch.

Normalpreis 1.495,00 €
zzgl. 16% MwSt. 239,20 €
Mitgliedspreis 995,00 €
zzgl. 16% MwSt. 159,20 €

 

Leistungen:

1 Übernachtung vom 12.-13.11.2019, Vortragsunterlagen, 2 Mittagessen, 1 Abendessen, Kaffeepausen, Tagungsgetränke

 

Stornierungsbedingungen und Gebühren

Programmablauf

Laden Sie das Seminarprogramm für diese Veranstaltung als PDF.

Hier geht es zur Anmeldung für die Veranstaltung Einsatzoptimierung in der Fernwärmeerzeugung - strategisch und digital

Termin: 12. - 13.11.2019

Ort: Berlin
Anmelden

Ansprechpartner Organisatorisches

Tanja Limoni
E-Mail: t.limoni@agfw.de
Tel.: +49 69 6304-417

Ansprechpartner Fachliches

Jens Kühne
E-Mail: j.kuehne@agfw.de
Tel.: +49 69 6304-280

Veranstaltungsort
H4 Hotel Berlin Alexanderplatz
Karl-Liebknecht-Str. 32 B
10178 Berlin Routenplaner

Beginn- und Enddatum
12. - 13.11.2019

Veranstalter
AGFW e.V.

Organisation/Durchführung
AGFW-Projekt-GmbH