Veranstaltungen

Veranstaltungen

Hinweis zu unseren Veranstaltungen:

Ihre Gesundheit ist uns wichtig!

Da die aktuelle Lage es zulässt, bieten wir ab Ende August wieder Präsenzveranstaltungen je nach Region und geltender Corona-Schutzverordnung an. Hier richtet sich der Verband wie bisher strikt mindestens nach den Vorgaben der Bundesländer sowie des Robert-Koch-Institutes. Wir arbeiten hier jeweils eng mit den Veranstaltungshotels zusammen.

Bitte beachten Sie, dass wir bis auf Weiteres nur
Geimpfte (Nachweis vor Ort für einen vollständigen Impfschutz /gelber Impfpass oder digitaler Impfpass)
Genesene (Nachweis für einen positiven PCR-Test (oder einen anderen Nukleinsäurenachweis), der mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurückliegt)
bei unseren Präsenzveranstaltungen zulassen. (2-G Regel)

Ergänzend bieten wir zusätzlich Online-Veranstaltungen an. Nutzen Sie den Filter "virtuelle Veranstaltung" in der Suchleiste.


Jetzt Veranstaltungskalender 2021 downloaden!


50 Jahre AGFW - Klimaneutrale Wärmenetze - ein zentraler Baustein in der kommunalen Wärmeplanung (RES DHC)

Termin: 01.12.2021
Ort: virtueller Raum

Kommunale Wärmepläne zeigen vor Ort den Pfad auf, wie Kommunen im Wärmesektor bezüglich Versorgung und Verbrauch Klimaneutralität erreichen können. Im langjährigen Transformationsprozess sind klimaneutrale Wärmenetze hierbei ein zentraler Baustein, um die kommunale Wärmewende voranzubringen. In unserer Veranstaltung diskutieren erfahrene Akteure, wie sowohl die Dekarbonisierung und der Ausbau von Bestandswärmenetzen als auch die Neuerschließung von Versorgungsgebieten zur erfolgreichen Umsetzung von kommunalen Wärmeplänen beitragen und welche Voraussetzung hierfür förderlich sind. Die Vortragenden greifen Erfahrungen aus Baden-Württemberg auf, wo die kommunale Wärmeplanung für Kommunen mit über 20.000 Einwohnern verpflichtend eingeführt wurde. Beteiligen Sie sich an unserer Diskussion zur Bedeutung von Wärmenetzen in der kommunalen Wärmeplanung und erkennen Sie deren Potenzial für die Wärmewende in Ihrer Kommune.

Programm

Werner Lutsch, AGFW e.V.:
Was sind die Perspektiven der Fernwärme als Schlüsseltechnologie zur Dekarbonisierung des Wärmesektors?

Jörg Dürr-Pucher, Plattform Erneuerbare Energien Baden-Württemberg e.V.:
Erneuerbare Wärmenetze für die Wärmewende in Baden-Württemberg – Welche Voraussetzungen müssen wir schaffen?

Max Peters, Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg:
Wo stehen wir ein Jahr nach der Verpflichtung zur kommunalen Wärmeplanung in Baden-Württemberg?

Birgit Schwegle, Umwelt- und Energieagentur Kreis Karlsruhe:
Welches Potenzial haben Wärmenetze für die Wärmewende im Kreis Karlsruhe?

Georg Bosak, AGFW e.V.:
Wie führen wir Mittelstädte zu einer erfolgreichen Fernwärmeerschließung?

Fragen- und Diskussionsrunde mit den Vortragenden

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Normalpreis 0,00 €
zzgl. 19% MwSt. 0,00 €
Mitgliedspreis 0,00 €
zzgl. 19% MwSt. 0,00 €

Stornierungsbedingungen und Gebühren

Programmablauf

Laden Sie das Seminarprogramm für diese Veranstaltung als PDF.

Hier geht es zur Anmeldung für die Veranstaltung 50 Jahre AGFW - Klimaneutrale Wärmenetze - ein zentraler Baustein in der kommunalen Wärmeplanung (RES DHC)

Termin: 01.12.2021

Ort: virtueller Raum
Anmelden

Ansprechpartner Organisatorisches

Tanja Limoni
E-Mail: t.limoni@agfw.de
Tel.: +49 69 6304-417

Ansprechpartner Fachliches

Thomas Pauschinger
E-Mail: t.pauschinger@agfw.de
Tel.: +49 69 6304-292

Veranstaltungsort
Online

virtueller Raum

Beginn- und Enddatum
01.12.2021

Veranstalter
AGFW e.V.

Organisation/Durchführung
AGFW-Projekt-GmbH