Veranstaltungen

Veranstaltungen

Hinweis zu unseren Veranstaltungen:

Ihre Gesundheit ist uns wichtig!

Bitte beachten Sie, dass wir uns bei unseren Präsenzveranstaltungen 2022 nach den jeweils gültigen Regelungen des Bundes und der Bundesländer richten. Derzeit sind in den meisten Bundesländern die Corona-Regeln gelockert oder aufgehoben. Sollten von Hotels oder Veranstaltungs-Locations individuelle Hygienekonzepte vorgeschrieben werden, betrachten wir diese als verbindlich und bitten freundlich um Beachtung und Einhaltung.

Generell empfehlen wir weiterhin das Tragen von FFP2-Masken und die Einhaltung eines Mindestabstands.

Ergänzend bieten wir zusätzlich Online-Veranstaltungen an. Nutzen Sie den Filter "virtuelle Veranstaltung" in der Suchleiste.


Jetzt Veranstaltungskalender downloaden!


Schweißen und Prüfen von Fernwärmeleitungen nach AGFW FW 446 und FW 602

Termin: 08.11.2022
Ort: Hannover

Fernwärmeleitungen mit Mediumrohren aus Stahl müssen im Hinblick auf einen jahrzehntelangen sicheren und wirtschaftlichen Fernwärmenetzbetrieb mit definierten Fertigungsqualitäten hergestellt werden. Zur Errichtung der Rohrsysteme sowie für Netzerweiterungen und nachträgliche Anschlüsse sind die einzelnen Rohrbauteile durch Schweißen auf der Baustelle zu verbinden. Die Rohrsysteme - und damit auch alle Schweißverbindungen - müssen den auftretenden Beanspruchungen infolge behinderter Wärmedehnung, Innendruck und Erdlasten etc. sicher standhalten und dicht sein.

Als Kriterien für die Festlegung von Bewertungsgruppen für die zulässigen Unregelmäßigkeiten werden nach DIN EN ISO 5817 u. a .die Beanspruchungsart, die Betriebsbedingungen und wirtschaftliche Faktoren genannt. Im Arbeitsblatt AGFW FW 446 sind die zulässigen Unregelmäßigkeiten für Fernwärmeleitungen festgelegt. Des Weiteren werden Mindestanforderungen an die Herstellung und Prüfung der Schweißverbindungen aufgeführt.

Den Seminarteilnehmern werden die Technischen Regeln zum Schweißen und Prüfen von Fernwärmeleitungen sowie für Dichtheits- und Festigkeitsprüfungen an Fernwärmeleitungen und deren Anwendung in der Praxis vermittelt.

Im Rahmen der Diskussionen können Erfahrungen und Vorgehensweisen in anderen Unternehmen in Erfahrung gebracht und mit den Gepflogenheiten im eigenen Unternehmen gespiegelt werden.

Normalpreis 765,00 €
zzgl. 19% MwSt. 145,35 €
Mitgliedspreis 565,00 €
zzgl. 19% MwSt. 107,35 €

 

Leistungen:

Vortragsunterlagen, Kaffeepausen, Tagungsgetränke, 1 Mittagessen

 

Stornierungsbedingungen und Gebühren

Programmablauf

Laden Sie das Seminarprogramm für diese Veranstaltung als PDF.

Hier geht es zur Anmeldung für die Veranstaltung Schweißen und Prüfen von Fernwärmeleitungen nach AGFW FW 446 und FW 602

Termin: 08.11.2022

Ort: Hannover
Anmelden

Ansprechpartner Organisatorisches

Tanja Limoni
E-Mail: t.limoni@agfw.de
Tel.: +49 69 6304-417

Ansprechpartner Fachliches

Rolf Besier
E-Mail: r.besier@agfw.de
Tel.: +49 69 6304-346

Veranstaltungsort
GSI - Schweißtechnik International GmbH Niederlassung SLV Hannover
Am Lindener Hafen 1
30453 Hannover Routenplaner

Beginn- und Enddatum
08.11.2022

Veranstalter
AGFW e.V.

Organisation/Durchführung
AGFW-Projekt-GmbH