KWK-Wärme Aus Eigenbetrieb

Tabelle 10: KWK-Wärme a. Eigenbetrieb

Primärenergieträger:

Erdgas, Erdöl, feste-, flüssige-, und gasförmige Biomasse

Wärmeerzeugungsanlagen:

Mini-BHKW, BHKW

Versorgungsgebiete:

Einzelne Objekte

Erfüllung des EEWärmeG:     

Ja

Quelle: Eigene Erstellung

Beschreibung

"KWK-Wärme a. Eigenbetrieb" erfreut sich in den letzten Jahren wachsender Beliebtheit. Mikro- BHKW‘s werden als standardisierte Anlagen zunehmend in Privathaushalten eingesetzt. Dabei bescheren diese den Besitzern neben einem warmen Zuhause auch eine zusätzliche Einnahmequelle durch die Einspeisung des produzierten Stroms. KWK-Anlagen können in allen Leistungsklassen produziert werden. Entsprechend ist der Einsatz Zielgruppenübergreifend auch im gewerblichen und industriellen Bereich möglich. Durch den Einsatz einer KWK-Anlage kann nach §7 Nr. 2 i. V. m. Nr. VI der Anlage des EEWärmeG die Nutzungspflicht von Erneuerbaren Energien umgangen werden. Demzufolge können KWK-Anlagen mit herkömmlichen fossilen Brennstoffen beschickt werden und auch bei Neubauten zum Einsatz kommen.

Veranstaltungen
zum Thema:

01.02.2018
13. AGFW-Infotag "KWK und Wärmenetze - Change Enabler der Wärmewende" in Berlin

27.02.2018
Training für Vertriebsmitarbeiter (Aufbauseminar) in Leipzig

Login Mitgliederbereich:

Noch kein AGFW Mitglied?
Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft
Wie werden Sie Mitglied?
>> Hier klicken

Unser Service:
FW 314
FW 704 Entwurf 2017
Primärenergiefaktoren
FW 313
FW 703
Netzbetreibernummern
Zertifizierte Unternehmen
EnEV und Fernwärme
EEWärmeG und Fernwärme
- ANZEIGE -