Interaktion von Wurzel und Fernwärmeleitungen

Energie-/Klimakonzepte & F+E / Forschung & Innovation / Laufende Projekte / Interaktion von Wurzel und Fernwärmeleitungen

Forschungsvorhaben: FW-Vegetation

Februar 2021

Untersuchung der Interaktion zwischen Bäumen/Baumwurzeln und unterirdischen Fernwärmeleitungen

Von 2017-2020 wurde das Forschungsvorhaben „Interaktion von Wurzeln und Fernwärmeleitungen“, gefördert durch die DBU - Deutsche Bundesstiftung Umwelt, durchgeführt. In diesem Projekt untersuchte der AGFW │ Der Energieeffizienzverband für Wärme, Kälte und KWK e.V. in Zusammenarbeit mit dem IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH aus Gelsenkirchen die Fragestellungen, inwieweit Gefahren durch Wurzeleinwuchs oder lastabtragende Wurzeln für die Fernwärmeleitungen auf der einen und für die Vegetation durch den Einfluss der Wärmefelder auf der anderen Seite bestehen, wenn sie nicht in Einklang gebracht werden.

Motivation

Erneuerbare Energieträger müssen gemäß Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) im Sinne des Klimaschutzes zukünftig besonders effizient genutzt werden, deshalb ist ein Ausbau von KWK-Anlagen und Wärmenetzen notwendig. Fernwärmeleitungen müssen dabei verstärkt in den urban genutzten Raum gelangen, um so die Quartiere zu erreichen. Dies erfolgt im unterirdischen Straßenraum, der in den letzten Jahren aber auch vielfältige Veränderungen erfahren hat: Straßenzüge werden schmaler, die Bedeutung von Grün zur Steigerung der Lebensqualität der Anwohner und zur Verbesserung des Stadtklimas nimmt zu. Die Auswirkungen der Interaktion für Vegetation und Fernwärme-Leitungssysteme sind bisher nicht systematisch untersucht worden. Hier setzt nun das interdisziplinäre Forschungsvorhaben an.

Kurzfassung der Forschungsergebnisse

Hier finden Sie einen aktuellen Entwurf der Kurzfassung der Forschungsergebnisse. als Leitsätzen, samt daraus abzuleitender „Arbeitsanweisungen und Kommunikationshinweise sowie Hinweise für Ausschreibung und Vergabe zu Planung und Bau von Fernwärmeleitungen an Baumstandorten“. Diese soll mittelfristig als Fachbericht aufbereitet in das AGFW Regelwerk überführt werden.

Leitsätze FW-Vegetation (Download nur für angemeldete Mitglieder möglich)

Um das DEMUS Tool nutzen zu können sollten die Dateien von Teil 1 und Teil 2 in einem Ordner gespeichert werden

DEMUS - Tool- Teil 1

DEMUS - Tool- Teil 2

Angemeldete AGFW Mitglieder haben Zugriff auf die Leitsätze FW-Vegetation - eine Kurzfassung der Forschungsergebnisse, samt daraus abzuleitender „Arbeitsanweisungen und Kommunikationshinweise sowie Hinweise für Ausschreibung und Vergabe zu Planung und Bau von Fernwärmeleitungen an Baumstandorten“.

August 2020

Salomon M., Grimm S. et al. "Untersuchung der Interaktion zwischen Bäumen/Baumwurzeln und unterirdischen Fernwärmeleitungen - Abschlussbericht zum Verbundforschungsvorhaben" AGFW Heftreihe Forschung & Entwicklung | Heft 58, ISBN 3-89999-086-2

Juli 2019

Grimm S., Huther H., Salomon M. "Untersuchung der Interaktion zwischen Bäumen/Baumwurzeln und unterirdischen Fernwärmeleitungen" bbr Leitungsbau|Brunnenbau|Geothermie, Jg. 70, Heft 07/08, S. 25-33, ISSN 1611-1478 (Inhaltsübersicht)

April 2018

Auszug zum Projekt FW-Vegetation aus dem F+E Heft "Fernwärme+KWK-durch Forschung fit für die Zukunft"