Dresdner Fernwärme-Kolloquium

Veranstaltungen / Dresdner Fernwärme-Kolloquium

23. Dresdner Fernwärme-Kolloquium

18. bis 19. September 2018 in Dresden

Auch in diesem Jahr bietet die Veranstaltung der Branche die aktuellsten Themen zu Energiepolitik, Rahmenbedingungen, Stadtentwicklung, Technik, Digitalisierung, iKWK sowie Forschung und Entwicklung.

Wie sieht die Zukunft unserer Branche aus? Was können wir der Politik anbieten, um ihre gesteckten Ziele zu realisieren. Was kostet es, dies zu tun? Fragen auf die das diesjährige Dresdner Fernwärme-Kolloquium Antworten gibt.

Die Zukunft der Wärmeversorgung in der Stadtentwicklung wird im Quartier entschieden. Wie sind dabei die Strategien der Unternehmen zum aktuellen Zukunftsthema Digitalisierung und wie weit sind diese bereits in der Umsetzung? Das Dresdner Fernwärme-Kolloquium wird auch hier Antworten liefern.  Weitere Themen sind die reale Umsetzung der EFRE-Förderung in Sachsen, die Optimierung von Fernwärmesystemen und die notwendige Personalentwicklung, als Teil der Unternehmensverantwortung beim zunehmenden Fachkräftemangel. Erkenntnisse aus laufenden Forschungsvorhaben werden ebenfalls präsentiert werden.

Das Dresdner Fernwärme-Kolloquium wird bereits zum 23. Mal von dem an die Technische Universität Dresden angeschlossenen Institut IWFT gemeinsam mit dem AGFW und mit Unterstützung der DREWAG – Stadtwerke Dresden GmbH, der Stadtwerke Leipzig GmbH, der Netz Leipzig GmbH und der eins energie in sachsen GmbH & Co. KG veranstaltet.

Mehr als 300 Fachleute aus ganz Deutschland nutzen jedes Jahr traditionell das Dresdner Fernwärme-Kolloquium, um sich über die neuesten Entwicklungen zu informieren, neue Kontakte zu knüpfen und alte Verbindungen wieder aufzufrischen.

Im Hinblick auf die Industrieunternehmen und fördernden Mitglieder des AGFW werden neue Produkte in der begleitenden Fachausstellung präsentiert.

Seien Sie dabei am 18. und 19. September 2018 in Dresden und diskutieren Sie mit über die Zukunftsperspektiven für unsere Branche.

Im Hinblick auf die Industrieunternehmen und fördernden Mitglieder des AGFW werden neue Produkte in der begleitenden Fachausstellung präsentiert.

Das aktuelle Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Für organisatorische Fragen stehen Ihnen zur Verfügung:

Dipl.-Betriebsw. Tanja Limoni
Stv. Bereichsleiterin Veranstaltungen, Messen

Tel.: +49 69 6304-417
Fax: +49 69 6304-391
E-Mail: t.limoni[at]agfw.de

Andrea Scheffler
Veranstaltungen, Messen

Tel.: +49 69 6304-410
Fax: +49 69 6304-391
E-Mail: a.scheffler[at]agfw.de

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.