Aktuelles aus dem Bereich

Energiewirtschaft, Recht & Politik / Energiewende & Politik / Aktuelles aus dem Bereich

News - Energiewende & Politik

31.05.2022 - Energiepolitik / Erzeugung

BMWK legt Entwurf für Gesetz zur Reduzierung des Erdgasverbrauchs im Stromsektor vor

Vor dem Hintergrund des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine hat das BMWK einen Gesetzentwurf zur Reduzierung des Erdgasverbrauchs im Stromsektor für den Fall einer eingetretenen oder potenziellen Mangellage in der Gasversorgung vorgelegt.

Ersatzkraftwerke-Bereithaltungsgesetz: Strafzahlungen zur Reduzierung des Gasverbrauchs sind der falsche Weg

Mit Hilfe des sogenannten Ersatzkraftwerke-Bereithaltungsgesetzes soll der Gasverbrauch reduziert werden, indem unter anderem Gasanlagen abgeschaltet oder in ihrem Betrieb stark eingeschränkt sowie auch durch andere Anlagen und Energieträger substituiert werden. Die aktuelle Fassung fokussiert sich…
27.05.2022 - Energiepolitik

Bundeskabinett beschließt Gesetzesentwurf für CO2-Kostenaufteilung zwischen Mieter und Vermieter

Am 25. Mai hat das Bundeskabinett einen Gesetzesentwurf für die CO2-Kostenaufteilung zwischen Mieter und Vermieter angenommen. Das Gesetz bedarf jedoch noch der Zustimmung des Bundestags.
23.05.2022 - Energiepolitik

Energiesicherungsgesetz angenommen

Rund eine Woche nach dem Bundestag hat am 20. Mai auch der Bundesrat der Novelle des Energiesicherungsgesetzes (EnSiG) zugestimmt. Die Novelle des Gesetzes aus 1975 war vor dem Hintergrund der russischen Invasion der Ukraine angestoßen worden.
16.05.2022 - Energiepolitik

NRW wählt neuen Landtag

Nach Schleswig-Holstein hat nun auch das größte Bundesland Deutschlands einen neuen Landtag gewählt. Was dies für Fernwärme und KWK bedeuten könnte, erfahren Sie im Folgenden.

FW 309 Teil 9 "Energetische Bewertung von Fernwärme und Fernkälte - Produktbezogene Kennzahlen" veröffentlicht

Die Bestimmung von energetischen Kennzahlen (Primärenergiefaktor, Emissionsfaktor, EE- und Abwärmeanteil) in den Arbeitsblättern FW 309 folgt den physikalischen Energieflüssen nach dem Prinzip „Ein Netz – Ein Faktor“. Die neue FW 309 Teil 9 ermöglicht es nun, die verschiedenen Energieflüsse…
08.04.2022 - Energiepolitik / Wärmewende

Bundeskabinett beschließt Osterpaket

Mit dem Osterpaket hat die Bundesregierung am 06. April die laut BMWK größte energiepolitische Novelle seit Jahrzehnten beschlossen. Für Fernwärme und KWK stellt diese jedoch kein Highlight dar und bleibt hinter den Erwartungen der Branche zurück.

Forderungspunkte für das „Osterpaket“

Durch den Angriff auf die Ukraine hat sich die Situation am Energiemarkt deutlich verschärft. Ein schneller und entschlossener Umstieg auf die grüne Fernwärme ist für eine krisenfeste und resiliente Wärmeversorgung in Deutschland wichtig. Daher fordert der AGFW schnelle und mutige Entscheidungen für…
17.02.2022

AGFW trägt sich ins Lobbyregister ein

Seit dem 01. Januar 2022 ist das noch von der alten Bundesregierung 2021 verabschiedete Lobbyregistergesetz in Kraft. Es erlegt sämtlichen in Deutschland auf Bundesebene Interessenvertretung nachgehenden Unternehmen Transparenzpflichten auf und verpflichtet sie, sich in das von der…

Sofortprogramm Fernwärme

Dr.-Ing. Roll: „Sofortprogramm Fernwärme“ nötig, um Klimaziele sicher zu erreichen. Bei seinem 17. Infotag blickte der Energieeffizienzverband AGFW auf die Energie- und Klimapolitik der neuen Bundesregierung. In diesem Rahmen forderte AGFW-Präsident Dr.-Ing. Hansjörg Roll, dass die Bundesregierung…