AGFW-News

Startseite / AGFW-News

News

Spatenstich für neue Flusswärmepumpe der MVV Energie AG in Mannheim

Mit dem Spatenstich für die neue Flusswärmepumpe der MVV Energie AG in Mannheim wurde ein wichtiger Meilenstein für das Forschungsprojekt „Reallabor Großwärmepumpen“ erreicht. Bei dem BMWK-geförderten Projekt werden Anwendungsbedingungen in der Praxis erforscht.
04.04.2022 - Digitalisierung / FW-Digital / Nemo / ILSE / IEA-DHC

Onlineseminar - Digitalisierung in der FW - Aktuelle Forschungsaktivitäten

In der Fernwärmeforschung gibt es derzeit zahlreiche Forschungsvorhaben rund um das Thema Digitalisierung, nutzen Sie die Veranstaltung "Digitalisierung in der FW - Aktuelle Forschungsaktivitäten" für einen kompakten Überblick.

800 Fachbesucher und über 50 Aussteller nutzten die Fachtage Fernwärme in Kassel

Beim ersten Treffen in Präsenz seit langer Zeit kamen viele Besucher und Aussteller zusammen, um sich über Neuigkeiten und aktuelle Herausforderungen für die Fernwärmewirtschaft auszutauschen.
01.04.2022 - Redispatch 2.0

Stellungnahme zur Bestimmung des angemessenen finanziellen Ausgleichs (Redispatch 2.0)

Ein Aspekt kommt aus unserer Sicht bei der Bestimmung der angemessenen Vergütung von KWK-Anlagen im Rahmen des Redispatch 2.0 aktuell zu kurz. Die Kosten für den aufwendigen Aufbau und Betrieb der notwendigen IT-Infrastruktur werden in der Vergütung nicht berücksichtig.

Energieeffizienzverband AGFW und Bundesverband Fernwärmeleitungen (BFW) unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

Auf den Fachtagen Fernwärme vereinbarten der Energieeffizienzverband AGFW und der Bundesverband Fernwärmeleitungen (BFW) eine engere Zusammenarbeit.

DIN SPEC 91397: Neuer Leitfaden setzt Maßstäbe für die Digitalisierung von Kommunen und Quartieren

Ein neuer Leitfaden fördert die Digitalisierung des Quartiersmanagements. Vor allem Kommunen und Unternehmen erhalten mit der DIN SPEC 91397 Hilfestellung bei der Digitalisierung.
24.03.2022

Bundesregierung plant Erweiterung des § 29 GWB auf Fernwärme

Die Bundesregierung beabsichtigt, die bisher auf Strom und Gas beschränkte, besondere Preismissbrauchskontrolle des § 29 GWB auf Fernwärme zu erweitern.
24.03.2022 - AVBFernwärmeV

BGH zur Anpassung von Preisänderungsklauseln im Wege der öffentlichen Bekanntgabe

Der BGH hat mit Urteil vom 26. Januar 2022, Az. VIII ZR 175/19, entschieden, dass Fernwärmeversorger berechtigt und verpflichtet sind, ihre Preisänderungsklauseln im Wege der öffentlichen Bekanntgabe an veränderte Umstände anzupassen. Rechtsgrundlage hierfür ist § 4 Abs. 1 und 2 in Verbindung mit §…

Forderungspunkte für das „Osterpaket“

Durch den Angriff auf die Ukraine hat sich die Situation am Energiemarkt deutlich verschärft. Ein schneller und entschlossener Umstieg auf die grüne Fernwärme ist für eine krisenfeste und resiliente Wärmeversorgung in Deutschland wichtig. Daher fordert der AGFW schnelle und mutige Entscheidungen für…

Fernwärmeversorger benötigen Investitionssicherheit: Gesetzgeber muss AVBFernwärmeV mit Augenmaß novellieren

Der Energieeffizienzverband AGFW möchte bei der anstehenden Novelle der AVBFernwärmeV den Rahmen für Versorgungsverträge fair gestalten - für beide Seiten.