AGFW-News

Startseite / AGFW-News

News

Bedeutung der Fernwärme bei Politik angekommen

Am 01.02.2024 fand mit dem AGFW-Infotag das jährliche Auftakttreffen der Fernwärmebranche in Berlin statt. Über 180 Teilnehmer nutzten die Möglichkeit, um sich über aktuelle wärmepolitische Entwicklungen zu informieren. Besonderes Highlight war die erstmalige Teilnahme des Vizekanzlers und…
07.02.2024 - SaniFern / FW-Liner

2. Sitzung des PK Fernwärmeliner in Berlin

Im Januar 2024 tagte zum zweiten Mal der PK Fernwärmeliner, der Informationen und Anwendungsbeispiele zu grabenlos sanierten Fernwärmelinern aufbereitet.
06.02.2024 - SaniFern / FW-Liner

Neuer Inliner-Prototyp auf Teststrecke in Neumünster eingebaut

Wichtiger Meilenstein für die Entwicklung eines GFK Fernwärmeliners

Der Referentenentwurf eines vierten Bürokratieentlastungsgesetzes kann nur der Anfang sein

Bürokratieentlastung? Ja, bitte! So lässt sich der grundsätzliche Gedanke hinter dem Referentenentwurf eines vierten Bürokratieentlastungsgesetzes zusammenfassen. Für die oberflächennahe Geothermie ist das auch gelungen. Was allerdings fehlt, sind alle weiteren, notwendigen Anpassungen, um den…

Gut besuchter AGFW-Infotag läutet entscheidendes Jahr für die Fernwärme ein

AGFW-Präsident Dr. Hansjörg Roll: „Branche benötigt nicht nur Bekenntnisse, sondern klare Zusagen, damit wir die Wärmewende gemeinsam meistern können“

Austausch mit der Ingenieurkammer Sachsen

Mit seiner Plattform Grüne Fernwärme unterstützt der AGFW bundesweit Institutionen und Partner bei der Umsetzung der Wärmewende. Zu diesen Aktivitäten zählt eine sehr aktive Partnerschaft mit der Sächsischen Energieagentur SAENA.

AGFW gibt Orientierung bei der kommunalen Wärmeplanung in Sachsen

Die Wärmewende vor Ort die Tat umzusetzen – vor dieser Herausforderung stehen derzeit die Städte und Gemeinden in ganz Deutschland. Mit der kommunalen Wärmeplanung und dem Gebäudeenergiegesetz wurden vor kurzem weitere Rahmenbedingungen geschaffen.

KWKG-Förderung ist keine Beihilfe – EuGH-Entscheid stärkt Fernwärme-Ausbau

Der Europäische Gerichtshof hat in seinem Urteil vom 24. Januar 2024 entschieden, dass es sich bei der KWKG-Förderung nicht um eine Beihilfe handelt. Was das für den Ausbau der effizienten Kraft-Wärme-Kopplung in Deutschland bedeutet, erklärt Dr. Norman Fricke, Bereichsleiter Recht & Europa des…
24.01.2024 - KWKG

EuGH-Urteil vom 24.01.2024: KWKG ist KEINE Beihilfe

Positive Nachricht für die Fernwärme und KWK in Deutschland: Das Europäische Gericht in Luxemburg hat heute in erster Instanz entschieden, dass das KWKG 2020 keine Beihilfe ist.
22.12.2023 - Grüne Fernwärme

Das Jahr der Fernwärme

In den 20 Jahren, die ich den AGFW nun operativ führe und mich mit meinem Team dafür einsetze, das Thema Fernwärme, Fernkälte und Kraft-Wärme-Kopplung so gut wie möglich in den Vordergrund zu schieben, gab es noch keines, in dem diese Schwerpunkte so aktuell und so präsent im Vordergrund standen wie…